Ford Fairlane

 

Der Ford Fairlane wurde zwischen 1955 und 1970 produziert. Der Name leitet sich von Henry Fords Anwesen Fair Lane in der Nähe von Dearborn, Michigan, ab. Der 1958er Ford war die zweite Generation der Fairlanes. Die zusätzliche Bezeichnung Fairlane 500 kennzeichnete das Luxusmodell von Ford in diesem Jahr. Der Basispreis betrug damals rund 3.000 USD, er wird mit einem V8 mit 5,8 l Hubraum angetrieben. Genau 34.041 Fairlanes vom Typ "Club Sedan" wurden gebaut.

Ab

EUR300

bis 4 h Fahrzeit, inkl. 50 km Distanz